Produktübersicht Beschreibung Funktionen Technische Daten Lieferumfang

Erdwiderstandsmessgerät 2 bis 4-polig

2 bis 4-poliger Erdwiderstandsmesser mit Zubehör und Tasche für Hausleitungsnetze, Stromverteilungen und Elektrogeräte.

Dieses 2-, 3-, 4-polige digitale Erdwiderstandsmessgerät zum Messen des Erdwiderstands und Resistanz des Bodens eignet sich aufgrund der niedrigen Ausgangsspannung von etwa 10Vrms oder weniger auch für Erdwiderstandsmessungen in Stromverteilungssystemen, Hausleitungsnetzen und Elektrogeräten.

Produktmerkmale

  • Einsatzbereiche: Messung des Erdwiderstands an Stromverteilungssystemen, Hausleitungsnetzen und Elektrogeräten
  • Stabile Messergebnisse durch FFT (Algorithmus zur effizienten Berechnung der Werte einer diskreten Fourier-Transformation)
  • Messverfahren Erdwiderstand: Spannungsabfallmessung (Strom- und Spannungsmessung)
  • Messverfahren Erdungswiderstand (p): 4-polig
  • LCD Anzeige
  • Hintergrundbeleuchtung zum Ablesen der Messergebnisse auch unter schlechten Lichtverhältnissen
  • Überlastanzeige: OL
  • Manuelle oder automatische Umschaltung der Frequenzen (94/105/111/128Hz) bei 4-poligen Messungen
  • RK Funktion zum Aufheben des Restwiderstands der Prüfleitungen
  • Messung von serieller Störspannung, Spannungsfrequenz und Frequenz
  • Funktion zur Messung und Anzeige zusätzlicher Erdwiderstandsmessungen
  • Warnfunktion bei zu hohem Erdwiderstand zur Vermeidung ungenauer Messergebnisse
  • Automatische Abschaltung nach 5 Minuten
  • Warnung bei schwacher Batterie durch Batteriesymbol
  • Messdatenspeicher: 1000 Datensätze

Technische Daten

  • IEC 61010-1 (CAT III 300V, CAT IV 150V, Verschmutzungsgrad 2)
  • IEC 61010-031 (Sicherheitsbestimmungen für handgehaltenes Messzubehör)
  • IEC 61557-1, 5 (Erdwiderstandsmessgeräte)
  • IEC 61326-1 EMC Standard
  • Garantierte Genauigkeit (Temperatur 23°C ±5°C bei 45~75% Luftfeuchte)
  • Testspannung um max. 10Vrms mit 94Hz, 105Hz, 111Hz, 128Hz
  • Teststrom Im max. 80mA; IMX (Re+Rh) < um
  • Erdwiderstand: max. 20,9kΩ (beigelegte Prüfkabel können nicht bei Temperaturen unter 0°C verwendet werden)
  • Widerstand des Bodens: 1999kΩ; serielle Störspannung: max. 30,9V
  • Dauermessung: 400 Messungen oder mehr mit Manganbatterien (wiederholte Messungen alle 30 Sekunden mit einer Last von 1Ω im Messbereich 2Ω)
  • Einsatzort für Messungen: im Gebäude / im Freien (Gerät nicht vollständig wasserdicht); Höhe bis zu 2000m ü.d.M.
  • Garantierte Genauigkeit: Temperatur 23°C ±5°C bei unter 85% Luftfeuchte (ohne Kondensation)
  • Betriebsumgebung: 0-40°C, relative Luftfeuchte ≤85%rH (ohne Kondensation)
  • Einsatzumgebung: -10-50°C, relative Luftfeuchte ≤75%rH (ohne Kondensation)
  • Die Betriebsumgebung bezieht sich auf Wartungsprüfungen bei Funktionsfehlern nach IEC 61557
  • Die Arbeitsumgebung bezieht sich auf den Bereich ohne garantierte Genauigkeit in einer normalen Einsatzumgebung
  • Überlastschutz: Zwischen E-S(P) und zwischen E-H(C) Klemmen bei AC280V 10 Sekunden; 3000V (50/60Hz) 5 Sekunden
  • Isolationswiderstand: Zwischen Stromkreis und Gehäuse 50MΩ oder mehr / DC1000V
  • Stromversorgung: DC12V 8xAA Mangan-Batterien (bei der Verwendung unter 0°C müssen alkalische Batterien mit Spezifikation für niedrige Temperaturen verwendet werden)
  • Serielle Störspannung: 16⅔Hz, 50Hz, 60Hz, 400Hz und DC3V
  • Lagerumgebung: -20-60°C, relative Luftfeuchte ≤75%rH (ohne Kondensation)
  • Abmessungen (LxBxT) : 167x185x89mm
  • Gewicht: 900g (incl. Batterien)

Die in der folgenden Tabelle in der Spalte Messunsicherheit angegeben Werte sind als ±(% vom abgelesenen Messwert + Zahl) zu verstehen.

Technische Daten im Detail
Funktion Bereich Auflösung Prüf­bereich Max. Mess­unsicher­heit
Erdwiderstand Re (Erdwiderstand p=Rg) 0,01Ω 0,05-2,09Ω ±(3% +0,05Ω)(1)
20Ω0,1Ω0,5-20,9Ω±(3% +0,5Ω)(1)
200Ω5-209Ω±(3% +5Ω) (1)
2kΩ10Ω0,05-2,09kΩ±(3% +50Ω)(1)
20kΩ100Ω0,5-20,9kΩ±(3% +500Ω)(1)
Zusätzliche Erdwiderstandsmessungen Rh, Rs 8% (Re+Rh+Rs)
Erdungswiderstand p (Widerstand zwischen den Anschlussklemmen und dem Erdreich) 0,3~393,7Ωm p = 2 x II x a x Rg (2)
20Ω3-3937Ωm
200Ω0,03-39,37kΩm
2kΩ0,3-393,7kΩm
20kΩ3~3937kΩm
Serielle Störspannung Ust (nur AC) (3) 30V 0,1V 0-30,9Vrms ±(2%+0,2V)
Frequenz Fst Auto 0,5Hz 40Hz-400Hz

(1) Korrigierter zusätzlicher Erdwiderstand 100Ω Rk.

(2) Abhängig vom Prüfwert von Rg zwischen den zusätzlichen Erden [a] 1,0~30,0m.

(3) Nicht verfügbar für Spannungsmessungen von Netzstrom.

Lieferumfang

  • Erdwiderstandsmessgerät HP-4300A mit Aufbewahrungsbox
  • 4 Anschlusskabel (gelb, rot, grün, schwarz)
  • 4 Erdspieße aus Metall
  • Aufbewahrungstasche
  • Bedienungsanleitung